Tour Service Ruhr
Das Ruhrgebiet entdecken - erleben - erfahren!

Stephan Haas ist Mitglied bei den

und im


© TSR,
Tour Service Ruhr



Krimitour 16   Krimirallye

Unsere Krimirallye unterscheidet sich in einem entscheidenden Punkt von den Krimitouren - die teilnehmenden Personen sind Ermittler und Verdächtigte zugleich, d.h. Sie sind noch mehr eingebunden als bei den Krimitouren.

Zu Beginn der Krimirallye wird ausgelost, wer welche Rolle spielt. 8 bis 12 Charaktere stehen dabei zur Verfügung. Einer davon ist womöglich der Bösewicht. Diesen gilt es zu ermitteln. Das kann allerdings nur gelingen, wenn alle beteiligten Personen gemeinsam den Tatabend rekonstruieren und ihre Erinnerungen zusammentragen.

Dabei helfen die Unterlagen, die zu Beginn der Krimirallye an die Akteure ausgegeben werden und der Detektiv/die Detektivin, der/die die Gruppe begleitet. Vielleicht sind auch die zusätzlichen Zeugen nützlich, die auf dem kurzen Weg durch die Stadt aufgesucht werden.

Unsere Krimirallye ist ein Rollenspiel, wo (fast) jeder Charakter ein Geheimnis verbirgt. Die zweistündige kurzweilige Aktion kann an jedem Ort inszeniert werden. Außer dass Sie sich vielleicht Notizen machen müssen, um keinen Hinweis zu verpassen, werden keine weiteren Materialien benötigt.

Die Krimirallye ist konzipiert für Personen, die gerne in andere Rollen schlüpfen. Sie können sich als Einzelperson, zu zweit oder in der Gruppe anmelden.
Natürlich eignet sich die Krimirallye auch für Ihren Betriebs- oder Vereinsausflug. Gerne vereinbaren wir dazu individuelle Termine.

Veranstalter: TSR
Treffpunkt: variabel je nach Tatort
Dauer: ca. 2 Stunden
Leistungen: Spielleitung und Ermittlungsmaterialien
Mindestteilnehmerzahl: 8
Maximale Teilnehmerzahl: ca. 12 (weitere Teilnehmer ohne Rollenzuordnung möglich!)
Preis pro Person: 29€
Gruppentouren: ganzjährig auf Anfrage zu Sonderterminen und -preisen (je nach Gruppengröße) buchbar


zurück zur Tour-Übersicht