Tour Service Ruhr
Das Ruhrgebiet entdecken - erleben - erfahren!

Stephan Haas ist Mitglied bei den

und im


© TSR,
Tour Service Ruhr



Tour 24   Von Werwölfen, Springwurzeln, dem Wundersiepen und dem tollen Bomberg

Für dieses Jahr haben wir uns etwas komplett "Neues" einfallen lassen. Wir wollen die bekannten Wege verlassen und Sie auf den Pfaden der Vergangenheit in längst vergessene, wahrlich sagenhafte Welten in Dortmund entführen.

Diese Tour führt Sie im Dämmerlicht mit dem Bus auf einer Route am Dortmunder-U vorbei über die Kokerei Hansa und Schloss Bodelschwingh gen Westen zum Haus Dellwig und zurück gen Osten zum Rombergpark mit einem abschließenden Schlenker über die Burgruine Hohensyburg und Hörde einmal durch die Sagenwelt von Dortmund.

Dabei hören Sie geheimnisvolle Geschichten von Hexen, Geistern, Riesen, Werwölfen, einer verwunschenen Jungfrau, einem verborgenen Schatze, dem Abschied der Zwerge, einem armen Ritter, einer goldenen Wiege, dem hartherzigen Bäcker, der Teufelskanzel und einem tollen Baron.

Darüber hinaus beinhaltet die Tour einige Photostopps und einen Besuch der Burgruine Hohensyburg. Dazu wird ein magisches Getränk gereicht.

Veranstalter: TSR
Treffpunkt: Dortmund HBF, Reisebusparkplatz
Dauer: ca. 3 Stunden
Leistungen: Reiseleitung, Besuch Burgruine Hohensyburg, magisches Getränk
Gruppentouren: ganzjährig auf Anfrage zu Sonderterminen buchbar
Preis pro Gruppe: 150€ (im eigenen Bus; bei Bedarf gegen Aufpreis Organisation eines geeigneten Busses)

zurück zur Tour-Übersicht